• Padbol Austria

Eröffnungs-Spektakel im Union-Trendsportzentrum Prater mit Premieren: Padbol und Aerial Sports

Das UNION Trendsportzentrum Prater gegenüber dem Ernst-Happel-Stadion in Wien kann seit einigen Wochen mit zwei neuen Attraktionen aufwarten.


Die gelungene Eröffnungsfeier stand ganz im Zeichen des sportlichen Promi-Aufmarsches, um die Ballkünste von Padbol-Gründer Gyuri Garics, Ivo Vastic, Ümit Korkmaz, Stefan Kulovits und Florian Sturm zu bestaunen – sie haben das Spiel mit dem runden Leder nicht verlernt und mittlerweile Riesenspaß an Padbol.

Überraschungsgast war Hans Krankl, an seiner Seite ÖFB-Sportdirektor Peter Schöttel, ÖFB-GF Bernhard Neuhold und die 108fache Teamspielern Nina Burger.

www.padbol.at verrät alle Details über den neuen Sport, der in Glaskäfigen auf einer Fläche von 6x10 Meter gespielt wird, in der Spielfeldmitte befindet sich ein Netz, der Ball ist etwas kleiner und leichter als ein Fußball – insgesamt eine runde Sache!


Als zweite Attraktion wurde eine sieben Meter hohe Traversenkonstruktion in Betrieb genommen, um den ArtistInnen von AERIAL SPORT die beste Location für die Ausübung ihres Atem beraubenden Sports „in luftiger Höhe“ bieten zu können.


Die Präsidentin der SPORTUNION Wien, Dagmar Schmidt, sowie Geschäftsführer Michael Terk, empfingen gemeinsam mit Gyuri Garics, dem Gründer von PADBOL Österreich, sowie Heinz Palme, dem Präsidenten des Österreichischen Padbol-Verbandes, hundert Gäste aus dem Bereich Sport, Kultur, Wirtschaft und Politik.

403 Ansichten